ILSA_1-Förderprogramm

Die Schule Pestalozzistraße ist ILSA 1 zertifizierte Schule

Verhinderung von Rechenschwäche durch die Förderung aller Kinder ist ein Ziel unserer Arbeit. Es trägt wesentlich zur Chancengleichheit bei und ist ideale Ausgangsbasis für erfolgreiches Lernen.

Bild des ILSA-1-Projektes 

Seit Oktober 2014 ist unsere Grundschule zertifizierte Schule des ILSA (Individuums- und Lernentwicklungszentriertes Screening Arithmetik)-Förder-und Screening-Programms. Durch gezielten Einsatz von lizenziertem Material soll so sowohl im Anfangs- und Förderunterricht Rechenschwierigkeiten vorgebeugt, aber auch bei starken Rechnern die Tragfähigkeit ihres mathematischen Verständnisses gefördert werden.

Das mathematische Förderkonzept zur Lernentwicklung wurde von der Ilsa Lernentwicklung Bochum (www.ilsa-lernentwicklung.de) entwickelt und die Fortbildung für die Schule wurde vom Institut für Mathematisches Lernen Braunschweig (www.zahlbegriff.de) durchgeführt.

Christiane Wiesner, Konrektorin, 19.02.2015