Berichte aus dem Schuljahr 2015/2016, 1. Halbjahr

Lesen Sie die aktuellen Berichte. Der jüngste Bericht wird zuerst gezeigt. Zum Blättern durch die Sammlung der Berichte benutzen sie die Schaltflächen "Weiter" und " Zurück ".

----------

Die Klassen 3.1, 4.1 und 4.2 besuchten die Andreaskirche

Am Mittwoch, den 18. November machten wir uns um kurz nach 8.00 Uhr auf den Weg zur Andreaskirche.

Als wir die Kirche betraten wurde es ganz still und wir lauschten der Flötenmusik von Frau Hamesse. Nach einer netten Begrüßung von Herrn Pastor Kapp haben wir uns die gebastelte Arche der Klasse 3.1 angeguckt und uns über die Bedeutung von Wasser in den verschiedenen Religionen unterhalten.

Bevor wir einen kleinen Rundgang durch die Kirche machten, haben wir uns ein Kirchenfenster genauer angesehen, welches u.a. Feuer, Raketen und einen umgestürzten Baum zeigte. Pastor Kapp erzählte uns dann, dass die Kirche im Krieg durch einen umgestürzten Baum sehr stark beschädigt wurde, kurz nach nachdem dort ein Gottesdienst stattfand.

Anschließend versammelten wir uns ums Taufbecken und ließen unsere Klassenschiffe mit unseren Wünschen schwimmen.

Zum Schluss haben wir dann mit Frau Hamesse noch zwei Lieder gesungen und uns die riesige Orgel angeschaut. Dann hat Herr Pastor Kapp die 3.1 verabschiedet und ist mit den vierten Klassen noch auf den Kirchenturm gestiegen.

Als nächstes werden wir uns eine Moschee anschauen und da freuen wir uns auch schon riesig drauf.

Text und Fotos: Gaby Löffelsend, Nov. 2015

Ein Bild antippen/anklicken und vorwärts oder rückwärts blättern mit < ...  >

  • IMG_1335
  • IMG_1337
  • IMG_1340
  • IMG_1344
  • IMG_1349
  • IMG_1351
  • IMG_1358